Herzlich Willkommen beim LandFrauenverein Hohnstorf/Hittbergen

Wir Landfrauen setzen uns ein für alle Frauen im ländlichen Raum in Hohnstorf, Hittbergen, Barförde, Sassendorf, Bullendorf und Umgebung. Wir wollen, dass das Leben auf dem Lande attraktiv und lebenswert bleibt.

Deshalb treffen wir uns im Winterhalbjahr regelmäßig, meistens zu Vorträgen. Unsere Themen reichen von Familie und Beruf, über Umwelt und Gesundheit zu Politk, Wirtschaft und Religion. Wir organisieren Tages- und Halbtagesfahrten und unterstützen das Dorfsleben, z.B. das Hittberger Maifest.

Uns ist das Miteinander der Frauen aller Generationen und aller Berufsgruppen wichtig. Wenn Sie sich engagieren wollen und sich gemeinsam mit anderen Frauen austauschen möchten, dann kommen Sie doch einfach zu einer unserer Veranstaltungen oder melden Sie sich bei einer unserer Ansprechpartnerinnnen. Die Teilnahme an Veranstaltungen schafft Kontakte, macht Spaß und bildet weiter.

Letzte Veranstaltung

  • 39 Jahre für die Landfrauen aktiv: Auf der Jahreshauptversammlung am 17. Januar 2018 ehrte Sabine Block, Kreisverbandsvorsitzende, Elisabeth Siems für 39 Jahre aktive Vorstandsarbeit mit der silbernen Biene mit grünem Stein.Elisabeth Siems war 4 Jahre 1. Vorsitzende des Landfrauenvereins, danach 8 Jahre Beisitzerin und von 1996 bis 2018 Ortsvertrauensfrau in Hittbergen. Sie hatte 1975 mit der übernahme des 1. Vorsitz den Landfrauenverein vor einer möglichen Auflösung bewahrt. Die Versammlung begann mit einem Vortrag von Franziska Pokern, Inhaberin der Praxis Elb-Physio, über das 24-Stunden-Konzept der ...

Nächste Veranstaltungen

  • Frauenfrühstück: Das ewig schlechte Gewissen

    Referentin: Maike Carls, Kosten: 15 €. . Karten unter Tel. 04139/695900

    Samstag, 10. Februar 2018, 10 Uhr, Veranstaltungszentrum Scharnebeck
  • Internationaler Frauentag

    Nein heißt Nein - Wie können Frauen sich schützen? Referentin: Frau Tatge, Polizei Lüneburg, Organisatorin: Gleichstellungsbeauftragte der Samtgemeinde Scharnebeck Gertrud Brunotte-Schütte

    Donnerstag, 8. März 2018, ab 19:00 Uhr, Domäne Scharnebeck
  • Gartenlust statt Gartenfrust

    Ein Garten macht Arbeit, aber muss das auch gleich zur Last werden? Durch eine gute Planung und die richtige Wahl der Pflanzen lassen sich ein schöner Garten und Pflegeleichtigkeit in Einklang bringen.

    Referentin: Sabine Dralle, Landwirtschaftskammer Niedersachsen

    Montag, 19. März 2018, 19:30 Uhr, Elia Bullendorf